Dienstag, 20. November 2018

70

Über diesen Tag gibt es nicht viel zu schreiben. Job? Grenzwertig. Wenigstens konnte ich heute jemandem bei einem Gespräch beistehen. Das war richtig, mich da einzuschalten.
Privat? Grenzwertig. Der Ehegatte ist noch nicht bereit, getrennte Wege zu gehen, dabei habe ich endlich eine Wohnung gefunden, die mir gefällt.
Der lange Waldspaziergang durch die Eiseskälte hat mir gut getan. Ich hatte genug Energie um heute Abend 48 Päckchen zu packen. Ja, ich weiß. Die Mäuse sind erwachsen, aber sie haben sich so gefreut, dass es wie jedes Jahr wieder einen Adventskalender gibt.
Gegessen: eine Käsestulle, 2 Äpfel, 1 Caesars Wrap, 2 Mozartkugeln
Sport: es ist verhext ...schon wieder Nichts. Obwohl...immerhin habe ich sehr körperintensiv unter der Dusche "gearbeitet"

Kommentare:

  1. Sie werden dafür nie zu alt sein. Und Dank der Dusche hast du ja Kraft zum Päckchen packen 😉

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dazwischen lagen aber fast 12 Stunden ;)

      Löschen
    2. ....was nicht bedeutet das es weniger Energie gespendet hat ;-)

      Löschen
  2. Tage mit Grenzen sind manches Mal in der Retrospektive die Tage, an denen man am Meisten gelernt hat für sich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weise Worte, lieber Clarco. Der gestrige Tag war super wichtig für mich.

      Löschen